Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Chorizo Serrano Extra Mild - Spanische Paprikawurst Alejandro
Chorizo Serrano Extra Mild - Spanische...
Chorizo Serrano Extra Mild - Spanische Paprikawurst Die Familie Rituerto, welche schon seit drei Generationen Wurstwaren herstellt, hat die Firma Embutidos Alejandro 1987 gegründet. Sie sind besonders auf Chorizos spezialisiert, weshalb...
Inhalt 200 Gramm (3,45 € * / 100 Gramm)
6,90 € *
Chorizo Serrano Scharf - Spanische Paprikawurst Alejandro
Chorizo Serrano Scharf - Spanische Paprikawurst...
Chorizo scharf Alejandro, colección recetas Dieser Chorizo eignet sich besonders für Tapas und Aperitive. Bei Zimmertemperatur genießen. Die Familie Rituerto, welche schon seit drei Generationen Wurstwaren herstellt, hat die Firma...
Inhalt 200 Gramm (3,45 € * / 100 Gramm)
6,90 € *
Chorizo zum Grillen - Spanische Paprikawurst Alejandro
Chorizo zum Grillen - Spanische Paprikawurst...
Chorizo Serrano ohne Zusatzstoffe, mild - Spanische Paprikawurst Dieser Chorizo ist in Spanien eine beliebte Brat- und Grillwurst. Sie wird mit Spiegelei und Bratkartoffeln, im Omelett oder stückchenweise als Tapa auf einem Stück Brot...
Inhalt 250 Gramm (2,36 € * / 100 Gramm)
5,90 € *

Produkte von Alejandro

Alejandro

Embutidos Alejandro Chorizo und Wurst



Embutidos Alejandro ist ein 1987 von der Familie Rituerto gegründetes Haus, das von den Eltern die Produktion von handwerklichen Chorizos übernommen hat, ohne den Geschmack für Tradition, Geduld und Know-how zu verlieren, der dieser Chorizzeria ihren Namen gibt. Auf der Farm El Cortijo werden Schweine ausgewählter Rassen mit frischem Gemüse, Gerste, Weizen und Mais versorgt, frei gehalten und richtig gefüttert. Die Marken, unter denen der Chorizo vermarktet wird, sind "Magno", eine große Reserve für diejenigen, die den Chorizo aller Zeiten mögen, "Troncal", für diejenigen, die den Chorizo vom Typ Pamplonica von immer, von sehr kleinem Biss, oder den "Natural" oder "Picante", die typische Saite des Hufeisenchorizos, um zu kochen oder zu braten, wie er es immer war, mit seiner Saite. In seiner Formel werden keine Konservierungsmittel oder Farbstoffe verwendet, und das Ergebnis sind herrliche Chorizos Riojanos aus reiner Rebe, ohne Witze, die weit über dem Durchschnitt liegen, an den uns der Markt gewöhnt ist. Diese Alejandro-Jungs wissen, was sie vorhaben.

Die Philosophie von Embutidos Alejandro ist es, natürliche Produkte zu verwenden, um den maximalen Geschmack zu erhalten, sie gesünder zu machen und immer mit einer traditionellen Note. Keine der Chorizzen enthält Konservierungsmittel oder Farbstoffe, ihr Slogan lautet "Geschmack und Gesundheit".

Alejandro Rituerto nimmt uns mit auf eine Tour durch die Anlagen. Während des Besuchs sehen wir verschiedene Bereiche von Alejandro-Würsten und die Zubereitung des Chorizo-Fleisches in der Werkstatt.

Würstchen Alejandro, choriceros riojanos
Wenn wir nach der Herkunft der Schweine fragen, wird uns gesagt, dass sie aus Farmen stammen, die sich hauptsächlich in Aragonien befinden.  Die Nahrung besteht hauptsächlich aus Getreide, Weizen, Gerste und Mais; die Betriebe werden von der Qualitätsabteilung von Embutidos Alejandro kontrolliert. Die Rassen sind zu jeder Zeit die richtigen nach ihren eigenen Qualitätskriterien.

Die Unterschiede in der Qualität der Art von Schweinefleisch mit denen, die ihre Hauptwürste machen, kommen aus der Nahrung, Monaten des Lebens, Rassen, der Umgebung, in der sie leben, aber Alejandro Rituerto betont, dass das Wichtigste ist, wie man die Würste und ihre Zutaten herstellt.

Unter dem Markennamen Alejandro stellen sie auch eine Reihe von "Selección"-Produkten her, die aus Schweinen hergestellt werden, die auf einem Bauernhof am Rande von Logroño in kontrollierter Freiheit leben, logischerweise, in dem die Schweine zusätzlich zu dem, was sie auf dem Bauernhof finden, gefüttert werden, Wurzeln, Blumen, Stängel, Eicheln zum Zeitpunkt der Schweine, aromatische Kräuter.... aus Getreide, das sie für ihr Nahrungsergänzungsmittel vorbereitet. Schweine verbringen etwa 10 Monate in Freiheit, bevor sie an unsere Tische gebracht werden.

Das Sortiment "Auswahl" ist schmaler und hat einen begrenzten Bestand. Alejandro zeigt an, dass diese Zuchterfahrung ihnen hilft, den Umgang, die Fütterung und das Leben des Schweins zu erlernen, da die Zeit der Eichel etwa anderthalb Monate dauert. Es ist eine kleinere Produktion, mit mehr Engagement, die das Endprodukt einen höheren Preis hat und der Lagerbestand ist begrenzt.


Zuletzt angesehen