Zahlen Sie mit:
Wir versenden mit:

Sardellencreme mit Olivenöl - Crema de Anchoa

Sardellencreme mit Olivenöl - Crema de Anchoa
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
2,90 € *
Inhalt: 100 Gramm

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Diese Auswahl steht nicht zur Verfügung!

  • CP52

Ihre Vorteile bei uns:

  • 4,90 € Versand in DE
  • Portofrei ab 60 € in DE
  • Schneller Versand
  • 10 Jahre Erfahrung
Sardellencreme Lorea Gourmet - Crema de Anchoa 1867 hatte die Familie Yurrita eine Idee,... mehr
Produktinformationen "Sardellencreme mit Olivenöl - Crema de Anchoa"

Sardellencreme Lorea Gourmet - Crema de Anchoa

1867 hatte die Familie Yurrita eine Idee, welche die Familiengeschichte nachhaltig beeinflusste: sie wollten nicht mehr nur vor der Küste Nordspaniens Sardellen und Thunfisch fangen, sondern sie auch küchenfertig machen und konservieren. Seither produzieren sie von Generation zu Generation unter dem Label Lorea schmackhafte Sardellenfilets und Thunfisch in Öl.
Die Sardelle ist ein etwa 10 Zentimeter langer Schwarmfisch im Atlantik. Er wird in Salz konserviert, dann gewässert, gehäutet, entgrätet, filetiert und in Öl eingelegt. Am Ende ist er mild und schmackhaft und heißt im Spanischen ‚Anchoa’. Anchoa ist nicht nur ein Leckerbissen für Fischliebhaber und eine nette Dekoration für Ostereier, sondern eine wichtige Zutat der Mittelmeerküche, z. B. bei dunklen Soßen.
Für Lorea werden Sardellen von ausgesuchter Qualität verarbeitet und in Olivenöl eingelegt. Was das Programm so interessant macht, ist dass Lorea neben dem klassischen Typ vier ganz neue Geschmackstypen entwickelt hat: Anchoa mit Knoblauch und Petersilie, Anchoa mit Oregano, Anchoa mit Kapern und Anchoa mit Chilli. Die Aromen geben den Sardellen einen völlig neuen Charakter, sie machen das Produkt richtig spannend als Vorspeise oder Beigabe und es macht Spaß, die verschiedenen Geschmacksrichtungen miteinander zu vergleichen.

Verwendungshinweise
nchoa ist nicht nur ein Leckerbissen für Fischliebhaber und eine nette Dekoration für Ostereier, sondern eine wichtige Zutat der Mittelmeerküche, z. B. bei dunklen Soßen.

 

Zutaten: Sahne, Sardellen (29%), Ei, Salz, Olivenöl, Essig.
Allergene: enthält Fisch; enthält Sulfite.


Nährwerte pro 100gr:
Brennwert: 213 kJ / 882 kcal
Fett: 19,2 gr
davon gesättigte Fettsäuren: 11,5 gr
Kohlenhydrate: 0,4 gr
davon Zucker: 1,1 gr
Eiweiss: 9,5 gr
Salz: 7,5 gr

Hersteller/Importeur: Yurrita e Hijos S.A., Ctra. a Ondarroa, s/n 20830 Mutriku, Spanien

Weiterführende Links zu "Sardellencreme mit Olivenöl - Crema de Anchoa"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Sardellencreme mit Olivenöl - Crema de Anchoa"
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen